Bericht aus dem Fondsmanagement FondsSecure Systematik

Performance Bericht November – 2018 Nachdem unser letzter Wertebrief im Juli erschien, berichten wir heute über die zurückliegenden Monate Juli bis einschließlich November 2018. In diesem Zeitraum war die Börsenentwicklung zweigeteilt: Gleichzeitig zu der permanenten Androhung von Schutzzöllen durch den US-Präsidenten gegenüber der EU Lesen …

Exklusiver Börsenausblick Dezember 2018: Holly Hedge Report

Es gibt zahlreiche ökonomische und politische Ansätze, welche die Kapitalmärkte in einem positiveren Licht erscheinen lassen   RÜCKBLICK Seit Quartalsbeginn haben sich die Kapitalmärkte vor allem mit Verlusten an den Aktienmärkten weiter eingetrübt. Die bisher ungelösten politischen Probleme in allen Zonen und zudem Lesen …

Bericht aus dem Fondsmanagement BN&P GOOD GROWTH Fund

​ Performance Bericht Dezember 2017 An den Weltaktienmärkten lies der Jahresendspurt vergeblich auf sich warten. Zwar gab es an den US Märkten leicht positive Reaktionen auf die verabschiedete Steuerreform, doch die europäischen Märkte verloren im Dezember fast 2% an Wert. Dies war nicht Lesen …

Exklusiv für unsere Leserinnen und Leser: Materialien und Aufzeichnung Performancetalk Nachhaltigkeit 02.09.2015

          Vielen Dank für das ermutigende Feed Back zahlreicher Teilnehmer(innen) und Mitwirkender unseres Webinars. Wie versprochen, stellen wir Ihnen an dieser Stelle nicht nur den Link zu dem Mitschnitt der Sendung zur Verfügung, sondern auch die Folien und Begleitmaterial: 1. Lesen …

Praxisbeispiel verantwortliches Investieren: Stimmrechtsnutzung durch den VIP

Aktive Kritiker statt passivem Stimmvieh Verantwortliche Unternehmensführung bedarf einer kritischen Aufsicht. Doch leider sind nur wenige Investoren bereit, sich so intensiv mit ihren Investments auseinander zu setzen, dass sie diese Aufsichtsfunktion wirklich wahrnehmen können. Stattdessen überlassen die meisten Anleger das Stimmrecht ihren Banken, Lesen …

Performance Bericht GOOD GROWTH FUND Mai 2015

Korrektur der Korrektur? Die ersten 4 Monate des Jahres waren an den Kapitalmärkten geprägt von einem massiven Anstieg des US Dollars gegenüber dem Euro, dem Fall der (deutschen) Zinsen in den negativen Bereich und einem signifikanten Anstieg vor allem der europäischen Aktienmärkte. Ende Lesen …