Exklusiver Börsenausblick Januar 2018: Zinnecker`s Gedanken

RÜCKBLICK Die Renten- und die Währungsmärkte lagen im abgelaufenen Monat trotz der erneuten US Zinsanhebung stabil, während die Börsen in New York, London und Tokyo neue Höchst- bzw. Rekordstände verzeichnet haben. Die neuerlich angehobenen globalen Wachstumsprognosen und die lang ersehnte und noch vor Read More …

Bericht aus dem Fondsmanagement BN&P GOOD GROWTH Fund

​ Performance Bericht Dezember 2017 An den Weltaktienmärkten lies der Jahresendspurt vergeblich auf sich warten. Zwar gab es an den US Märkten leicht positive Reaktionen auf die verabschiedete Steuerreform, doch die europäischen Märkte verloren im Dezember fast 2% an Wert. Dies war nicht Read More …

Kommentar zum Brexit: Das Ende der Gemütlichkeit in Europa?

Die Briten sind anders!!!! England und eigentlich nur die Regionen im Norden, wo allerdings sehr viele Menschen leben, haben sich entschieden. Es sind definitiv die weniger gebildeten und älteren Menschen die diese Wahl geprägt haben. Es ist eine Wahl gegen das Establishment, die Read More …

Für Sie gelesen: Dem Kreislauf des Bösen entgegenwirken

Nachstehend finden Sie einen Beitrag vom 01.03.2016 von unserer Nachhaltigkeitsprüfungsagentur, Software Systems.at. Flüchtlingskrise, Ursachen und Reaktionen, Macht und Einfluss, Politik, Strategie und Auswirkungen: Die Rüstungsbranche wächst, und das überproportional. Das schlechte Gewissen drückt, aber wenn wir keine Waffen produzieren, dann machen es die Read More …

Performance Bericht GOOD GROWTH FUND Februar 2015

Während der Anlagedruck für die sicherheitsorientierten Sparer und Anleger angesichts der 0 Zinspolitik immer weiter zunahm, stand für diese auch im Februar eine Mauer voller Sorgen zwischen dem nicht investierten Geld und den Aktienmärkten. Nachdem deutlich wurde, dass auch diesmal das griechische Drama Read More …

Exklusiver Börsenausblick März 2015 – Zinneckers Gedanken

Rückblick Die westlichen Kapitalmärkte haben ihre seit Jahresanfang begonnene Aufwärtsbewegung ungeachtet der politischen Ereignisse in der Ukraine und in Griechenland im Februar fortgesetzt. Wieder einmal haben die monetären und wirtschaftlichen Faktoren die Oberhand gewonnen. Die Euro Renten- und Aktienmärkte, der japanische Aktienmarkt und Read More …